Willkommen beim BSC

Der Blankeneser Segel-Club e.V. (BSC) ist mit über 800 Mitgliedern einer der größten deutschen Segelclubs und bietet mit der direkten Lage an der Elbe ein faszinierendes und anspruchsvolles Segelrevier in Hamburg.

Termine

100 Jahre BSC Jugend

100 Jahre Jugendabteilung

Ausgezeichnet vom DSV

Ausgezeichnet für Ausbildung vom DSV

X.509 Zertifikat

Zertifikat

BSC Top Level CA zum manuellen installieren im Browser und im Zertifikatsspeicher Ihres Betriebssystems.

Seglerball 2015

Auf dem Süllberg

                               

BSC Segelbundesliga Team

Am 14. Januar um 19:00 Uhr stellen wir das Projekt "Segelbundesliga" vor, in dessen 2. Liga das BSC-Team in diesem Jahr mit dem ersten Platz aus über 50 Teilnehmern bravourös gesegelt ist. Am Team interessierte Segler sind ebenso herzlich eingeladen wie alle Mitglieder, die das neue zukunftsweisende Regatta-Format kennenlernen und vielleicht auch unterstützen möchten (siehe auch die Berichte in der Dezember-Clubzeitung!)."  


Blankeneser Hochsee-Segler-Abend: Seewetter mit Meeno Schrader

80 Gäste saßen bis zur letzten Minute "Stuhlvorderkante senkrecht"

Seewetter-Guru Meeno Schrader ist einer der profiliertesten Experten für uns Segler wenn es um Seewetter und Wetter-Routing geht. Er begleitet Fahrtenskipper aber auch Rekord-Versuche und Olympia-Kampagnen mit seinen Wetterprognosen und hat im BSC Seglern aller Vereine einen tollen Vortrag abgeliefert. Wer nocheinmal nachlesen möchte oder für den Weihnachtsmann noch Inspiration braucht kommt hier zu Meenos neuem Buch.

Der Vortrag ist wie immer im BSC und frei für Segler aller Vereine.

Winterliche Blankeneser Hochsee-Segler-Abende: 18 neue tolle Vorträge

Wie immer offen für Segler aller Vereine, jeden Dienstag um 19:30 Uhr im BSC

Winterzeit ist wie jedes Jahr vereinsübergreifend Vortragszeit, offen für Segler aller Vereine. Kommen Sie dazu, wenn Regatta-Cracks, Abenteurer und Fachleute ihre Themen vorstellen. Mit dabei sind der Starboot-Weltmeister Robert Stanjek zum Volvo Ocean Race, Meeno Schrader zum Seewetter, Boris Hepp zu ORC, der X-Yachts CEO, die Varuna-Crew über Sidney-Hobart, Digger Hamburg und Xandi Vrolijk über Yachtdesign/Bente24, die Segel-Bundesliga, der Europa-ohne-Geld-Umrunder Andreas Gabriel, Werftchef Michael "Schmiddl" Schmidt, Segelprofi Tim Kröger, Int.Judge Hannes Diefenbach, die Iskareen-Crew über Cape2Rio und viele andere mehr. Das vollständige Programm findet sich gleich hier im Anhang. 

Opti A: John Rüstemeier bleibt auf Erfolgsspur

Letzte Lauf: Erster von 112 in der Goldfleet!

(27.10.14) John Rüstemeier, Gewinner des Störtebeker Opti Cup in der Gruppe A, kann auf einen erfolgreichen Herbst zurückblicken. In Schwerin holte er sich laut Liste nicht nur einen Platz im ersten Drittel, er konnte sich im letzten Lauf sogar gegen alle anderen 111 Starter durchsetzen und als erster die Linie passieren. Glückwunsch hierzu!

PS: Dieses Wochenende soll er in Bremen ebenfalls zugeschlagen haben. Details folgen.

BSC-Laser auf der Masters WM vor Hyeres sehr erfolgreich

Auf der mit über 300 Booten in allen Kategorien stark besetzten Masters-Weltmeisterschaft vor Hyères/Frankreich haben sich unsere 4 BSC-Laser-Segler angesichts starker internationaler Konkurrenz sehr erfolgreich geschlagen.
Bei den Laser Standard Masters belegen Andreas John den 6. und Ralf Marten den 54. Platz von 116 Teilnehmern.
Bei den Laser Radial Masters lagen Matthias Brühl mit dem 9. und Henry Sperling mit dem 13. Platz von 73 dicht bei einander und auf sehr hohem Niveau.
Ein schönes Ergebnis, zu dem der BSC allen herzlich gratuliert. 

Regattatermine 2015

Die Termine für die BSC-Regatten 2015 stehen fest:

 2.-3. Mai
Laser Pfahlewer Cup
 16.-17. Mai
Elbe Pokal & Hamburger Einhandmeisterschaft
 29.-30. August
Elbe Sand & Kutterpokal
 26. September
Senatspreis
 7.-8. November
Letzte Helden

Das BSC-Team gewinnt Relegation zur 2.Segelbundesliga 2015

Nach der im April nicht gelungenen Teilnahme in der 2. Segelbundesliga für 2014 ist dem BSC-Team am vergangenen Wochenende vor Glücksburg als erstem von 52 Bewerbern der Einstieg für 2015 souverän gelungen. Hinter unserem Boot mit Claas Lehmann,  Marc-Daniel Mählmann, Björn Athmer und Valentin Zeller belegten der Lindauer Segler-Club, der Yachtclub Strelasund, der Segel-Club Ville, der Duisburger Segel-Club und der Lübecker Segler-Verein von 1885 die Plätze 2 bis 6 und ziehen ebenfalls in die 2. Liga ein. Gratulation an unser Team, das auch schon auf der Kieler Woche die J 70-Klasse  gewann!

Deutsche Segelbundesliga: Daumen drücken für die Qualifikation

Dieses Wochenende kämpft unser Team um den Einzug in die 2. Liga

Alle Informationen und aktuelle Updates auf unserer Facebook-Seite:
www.facebook.com/BlankeneserSegelClub

Letzte Helden 2014

"Die Letzten Helden finden am 1. und 2. November statt. 1. Start 08.10 h bzw. 09.10 h, Meldeschluß 24. Oktober. Herzliche Einladung an alle, auf der Piste oder als Helfer bei der Organisation mitzumachen!"