125 Jahre BSC

In diesem Jahr feiert unser BSC sein 125-jähriges Jubiläum!

Gegründet im Jahr 1898, haben wir uns in den letzten 125 Jahren zu einem der größten und bedeutendsten Segelclubs in Deutschland entwickelt. Dieses Ereignis wollen wir mit einer Reihe von Veranstaltungen und Aktionen sowohl auf dem Wasser als auch an Land gebührend feiern, die über das ganze Jahr 2023 verteilt stattfinden sollen.

Bereits jetzt feststehende Veranstaltungen und Aktionen sind:

  • 29. Januar: Seglergottesdienst und Neujahrsempfang
  • Fotowettbewerb mit anschließender Ausstellung im renovierten Ponton
  • 8. Juli: Großes Sommerfest der Jugendabteilung für alle Mitglieder und Freunde des BSC
  • 2.-3. September: Festwochenende zum 125-jährigen Jubiläum

In der konkreteren Planung sind außerdem:

  • „Heiko Freitag“-Cup
  • Besuch des Planetarium mit einer Sondervorstellung „Nachthimmel für Segler“
  • Besichtigung der Peking mit einer Sonderführung sowie Hin- und Rückfahrt mit einer Barkasse vom Blankeneser Bulln

Der BSC lebt in erster Linie von seinen Mitgliedern und so soll auch das Programm von den Mitgliedern für die Mitglieder gestaltet werden, denn nicht alles kann und will der Vorstand alleine organisieren. Aus diesem Grund haben wir eine „Ideen-Reede“ eingerichtet, in der zahlreiche Vorschläge und Ideen auf Weiterentwicklung und Umsetzung durch engagierte Clubmitglieder warten.

Ideen-Reede:

  • Blankeneser Geschichten im Bootshaus
  • Bootskorso vom Hamburger Yachthafen zum BSC und zurück mit anschließendem Essen in der Tonne 122
  • Papp-Boot-Rennen
  • Alsterdampferfahrt
  • Golf-Pokal auf „Sherry Island“
  • Malwettbewerb mit Ausstellung der Bilder auf dem renovierten Clubponton
  • Knieper-Essen auf Helgoland mit gemeinsamer Hin- und Rückfahrt oder im BSC mit direkt von Helgoland am Bulln angeliefertem Knieper
  • Tuckerbootballett
  • Regatta Hamburg-Helgoland
  • Regatta Hamburg-Cuxhaven
  • Ü 60 Haseldorf
  • Blankeneser Riviera Wasserfest
  • Tanz in den Mai
  • Flohmarkt
  • Rummelpottlaufen
  • Fortschreiben der Vereinschronik
  • Ihre eigene Idee…

Wer hat Interesse und Lust, eine dieser Ideen von der Reede zu holen oder eine eigene Idee mit Hilfe des Vereins in die Tat umzusetzen oder mitzuhelfen? Als erste Ansprechpartnerin steht Bettina Schwab unter zur Verfügung.